Mittwoch, Mai 07, 2008

Wer ist hier süchtig?

Heute morgen kam Little Q. um 6:04h verschlafen aus seinem Zimmer (btw: seit zwei Tagen wird hier wieder mal durchgeschlafen, ich bin ja soooooooo wach!) und seine erste Frage war:

"Ihr Kaffi wollt? Lila Kapsel?"

Er ist da schon richtig gut drin: auf den Barhocker klettern, Glas platzieren, Milchhahn reinhängen, Kapsel aus dem "Computer" auswählen, Klappe auf, Kapsel rein, Klappe zu, auf "Latte Macchiato" (er sagt dazu: "volles Glas") drücken, abwarten, Bescheid sagen ("Mami, Kaffi kommt!"), der nächste bitte.

Kommentare:

"Der Hübsche" hat gesagt…

Nicht zu vergessen die folgende Belehrung:
-LittleQ. ich hätte gerne einen lila Kaffee.
-Kaffi nit lila, nur Kappel (=Kapsel)

Danke mein Sohn.

Moritz Papa hat gesagt…

Kleine dienstbare Geister sind doch was praktisches.

larissa hat gesagt…

Eliano kann man inzwischen zum Bestellen in die Kneipe schicken (eine unserer Lieblingskneipen mit Feierabendbier-Sonne ist im zweiten Stock) :

Eine Apfelsaftschorle und zwei Weizenwein äh ... Weizenbier!

Endlich sind die Kinder mal zu etwas nütze ;-)

Jeanny hat gesagt…

gibts ja nicht. Ich musste gerade schmunzeln, weil Henri unsere Lattissima mit nichts anderem füttern will als LILA Kapseln. Die der Gatte im übrigen furchtbar findet und daher Nachbestellverbot erteilte. Aber bis der Vorrat an Lila aufgebraucht ist, gibt es wohl bei uns im Hause nur Lila Latte, ähm, sorry, LittleQ, Latte, die aus lila Kapseln kommt. Schönes Männerspielzeug (für die großen und die kleinen Männer), oder?

Schlafhut hat gesagt…

Könnt ihr Little Q. vielleicht morgens mal hier vorbeischicken? Ich nehme dann aber bitte eine goldene Kapsel. :-)
LG Elke