Freitag, Juni 06, 2008

Live aus EURO 08-Land

Finaltipp muss bis morgen, 17:00 abgegeben sein. Nur dann hat man Chance auf 6 Extrapunkte.

Ansonsten melde ich vom Austragungort des Eröffnungsspiels: alles ruhig. Das Fancamp vor unserer Haustür ist gähnend leer. Was mich noch mehr nervt als Häuser in Vollbeflaggung ist aber die EURO-Motzigkeit: "Wegen mir hätte es das nicht gebraucht, alles voll, alles so kompliziert mit den ganzen Absperrungen, ich kann nicht genau in den fünf Minuten in die Innenstadt, in denen ich wollte, mein Geschäft ist für drei Werktage vom Autoverkehr abgeschnitten, motzmotzmotzmotz."
Ich bin ja beileibe kein Fussballnarr, aber ein bisschen ... scheisspositives Denken, ist das zuviel verlangt? In Basel finden 6 Spiele statt, davon eines auch noch an einem Sonntag, die Spieltermine sind seit 100 Jahren bekannt, genau wie Notfallpläne, Sperrungen, Extrafahrpläne etc. Da kann man sich doch drauf einstellen, auch wenn man nicht fähnchenschwenkend in der Fanzone stehen will, oder?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ach *abwink* Die gleichen Sprüche vor zwei Jahren hier.

Nach der WM dann das gegenseitige Schulterklopfen, wie gut man doch als Gastgeber war und das man das schon immer gewusst habe.

Stoni hat gesagt…

ich wünsch dir (eigentlich ja nicht) das die schweiz weit kommt, dann brennt basel nämlich *ggg*

wir haben es ja vor zwei jahren erlebt, und es ist soooooooooo toll, so ein tunier im eigenen land zu haben.

lg stoni

Dunja hat gesagt…

Wenn nur nicht alle diese Plastikfähnchen am Auto stekcen hätten. So emotionales Fahne schwenken aus dem fahrenden Wagen ist damit echt nicht zu toppen. Meine Tochter hat heute auf dem Weg vom Arzt nach Hause (4,3 km) 113 Fähnchen gezählt. Dabei hat ja noch gar niemand gewonnen?! Ich hoffe auf gutes Feiern und Freuen. Und dass es spannende Spiele werden. Und während der paar Spiele mal nicht einkaufen gehen zu können und auch nicht wirklich in die Stadt reinfahren zu könne, kann ich wirklich locker verkraften. Denn mein VELO ist gepumpt und bereit für alles.

Irene hat gesagt…

Naja - bis ich die Seite, auf die du gelinkt hast, gefunden hatte, das hat ein Weilchen gedauert.
Ich fand schade, dass zwar der öffentliche Verkehr vorbildlich informiert hat, aber alles was mit sonstigen Zufahrtswegen zu tun hat musste man sich mühsam selber zusammensuchen.
Ich denke aber doch, dass wir heute abend das Spiel schauen werden :-)))