Donnerstag, Oktober 20, 2016

Face it!

Danke für den Tipp gestern in den Kommentaren! Ja, der Kellner dachte eine Zeitlang, ich wäre Clara Ferreira Alves (ich war sehr müde gestern, deswegen habe ich den Namen schneller vergessen, als ich in Shannon gelandet war. Und wenn man nach "Journalist blonde female portuguese short hair" sucht, ach, lassen wir das.
Zusammen mit der Tatsache, dass mich ein Disneyland-Jedi-Instruktor Sandy Duncan so ähnlich fand, dass er mir das sagen musste, obwohl die Schlange sehr lang war, und mir dann auch noch erklären musste, wer Sandy Duncan ist, lässt mich das langsam drüber sinnieren, ob ich vielleicht älter aussehe, als ich denke. Dann aber denke ich ewige Optimistin, dass ich vielleicht einfach ein 70er-Gesicht habe, und wenn ich mir Bilder meiner Mutter, die eher die Generation von Clara und Sandy ist,  aus den 70ern ansehe, dann weiss ich auch woher. Damals waren solche Gesichter total trendy, heute habe ich vielleicht ein post-retro-Gesicht (ich nehme an, heutzutage sind 80er- oder 90er Gesichter schon retro, und sind wir mal ehrlich: ich habe lieber ein 70er-Gesicht als ein 80er-Gesicht), da kann ich auch nix dafür.

Ich finde, das klingt viel besser, als "OMG, jemand hat mich für eine alternde Diva oder eine bestimmt grossartige, aber schon (ich musste grade googeln und es könnte sein, dass ich auf dem Rückweg über Heathrow den Kellner suchen und ihn vielleicht verhauen muss) SECHZIG JAHRE ALTE Journalistin gehalten!"