Dienstag, September 25, 2007

So satt

Als wir noch Basler waren, haben wir mal einen Schrieb bekommen über die Bauarbeiten auf der A2 (Häääärzig, da gibt es eine Rubrik: "NEws von der Baustelle"). "Bis Ende November 07, spätestens aber zur EURO 08 werden sie beendet sein."
Zeit wirds. Wir fahren die Strecke mindestens 8mal pro Woche (immer in der Rushhour). Es bleibt spannend: Welche Auffahrt/Abfahrt ist gerade gesperrt? Ist gerade Vollsperrung? Oder alles einspurig? Aktuell wird die Strassenführung beinahe stündlich geändert. Es gibt immer mehr Unfälle, weil die Leute nicht wissen, welche Markierung jetzt gerade gilt (rot? sich schon langsam aufrollendes orange? weiss? gelb? Pylone? Barken? aufgeklebte Funkelfunkelpöppel?) und dann feststellen müssen, dass der Vordermann gerade gebremst hat oder aber, dass die Betonumrandung einfach stärker ist. Dann kommt zu dem normalen Stau noch der Unfallstau.
Der einzige, der das cool findet, ist Little Q.: verschiedenste Automarken (ganz neu: Maserati, konnten wir in ganz langsam besichtigen), immer Polizei etc.. Wenn wir losfahren, fragt er schon ganz interessiert:"Autobahn? Tau, tau, tau....."