Montag, März 19, 2007

Schwestern halt

Ich lese im Moment das Buch hier (jaja, ich weiss, keine tolle Literatur, aber spannend). Die ganze Zeit kam mir die Geschichteso bekannt vor. Kennt ihr das? Mich macht das ganz irre, wenn ich nach der Hälfte merke: hoppla, das Buch habe ich schon mal gelesen. Was soll man dann tun? Aufhören? Unbefriedigend. Weiterlesen? Auch blöd. Ganz anders ist es natürlich, wenn man ein Buch mit Absicht öfter liest. Lohnt sich besonders bei dem hier.
Nun gut, Schwester 4 hat mir gestern ihre Bahnreiselektüre ganz fest ans Herz gelegt. Superspannend, ihr von Schwester 3 empfohlen: genau das Buch, das ich gerade lese. (Muss ich das jetzt Schwester 2 empfehlen? Gibt es da eine feste Reihenfolge?).
Und wir haben es beide geschafft, den Nachfolgerroman zuerst zu lesen. Deswegen kamen mir also die Namen etc. so bekannt vor. Ich weiss jetzt zwar so ziemlich, wie das Buch ausgehen wird, aber ich kenne es noch nicht. Und das ist das Wichtigste.