Mittwoch, Februar 14, 2007

Schoggihunger

Gerade war ich für Jette shoppen, da überkommt mich ganz plötzlich ein riesiger Schoggihunger. Auf Ovo-Schoggi, die ich noch nie zuvor gegessen habe, von der (und aber vielen anderen leckeren Ovo-Sachen) zwei Tüten voll auf meinem Schreibtisch stehen.
Der Apfel gerade hat gegen den Hunger nicht geholfen. Mal sehen, ob ich bis heute abend standhaft bleibe oder mir doch vor dem Notartermin noch ein bisschen Nervennahrung gönne. Drei Tafeln und eine Packung Minis würden Jette vielleicht auch reichen. Man sieht, die brülleninterne Generierung von Ausreden hat begonnen.