Montag, August 15, 2005

Ganz langsam, aber sicher

tut sich was......
  • auf zwei dieser Fragen habe ich eine Antwort bekommen (einmal "oh ja", und einmal "mhmmm, gruslig")
  • ich weiss, warum Wehen Wehen heissen
  • und die Ärztin hat erstmals was Neues gesagt (nämlich:"Die Einleitung am Donnerstag können wir uns vermutlich sparen")
Geht doch!
Das weitgehend wehenfreien Wochenende haben wir noch fleissig genutzt, nämlich uns bei Freunden einladen lassen (der Hübsche hat ganz grosse Augen gekriegt, als er gesehen hat, wie wild man mit einem 14 Monate alten Racker toben kann), andere Freunde zum Kaffeetrinken eingeladen, viel gelesen, "Team America" noch mal im Original angeschaut, tja, ein faules Wochenende genossen...ach ja, und der Hübsche hat vorbildlich das Auto saubergemacht, innen wie aussen.....Gottseidank bin ich durch irgendeinen Deal, von dem ich nicht mehr genau weiss, welche Leistungen er von meiner Seite beinhaltet, von dieser Pflicht freigekommen...

Kommentare:

heupferd hat gesagt…

ganz liebe grüsse! schaue alle paar tage ganz gespannt in deinen weblog, ob little q. das tageslicht erblickt hat ... also wird es noch spannender bis donnerstag ;-))

alles liebe euch 3en!

lg
heupferd

Charlotte hat gesagt…

ich kann mich heupferd nur anschliessen... *spannung....* die Cousine meines Mannes erwartet auch ein Kind - Termin war der 12.8. - sodass ich in zweierlei Hinsicht auf eine Nachricht warte! Aaaaaaaaaaaales Gute!

janusch hat gesagt…

hey... ich drücke die daumen und ein bisschen mit... ;o) alles liebe!

Ute hat gesagt…

Naaaaa? Isser schon da? :o)