Freitag, April 02, 2021

020421 "... dann sollen sie doch Kuchen essen."

 Ausgeschlafen, Kaffee im Bett, Frühstück im Pyjama, Spaziergang in der Sonne, Eierlikörkuchen backen, die Schmach von letzter Woche verarbeiten, Mittagsnickerchen, lesen auf dem Balkon in der Sonne unter der dafür letztes Jahr gewünschten, aber erst später fertig gewordenen Häkeldecke (perfekt!), perfekten Eierlikörkuchen auf der Terrasse essen (ich habe dieses Rezept gemacht, allerdings mit frischen Heidelbeeren statt Schokolade. Sie haben irgendwie den Alkohol aus dem Eiercognac konserviert und schmeckten wie in Schnaps eingelegt. Hat was), mehr Lesen auf dem Balkon, Spaziergang in der Sonne, Sandbad (Jonny, nicht ich), Schwätzchen mit den Nachbarn mit einem Quarantänekind (ich weiss jetzt, wo man halbwegs nah doch Schnelltests machen lassen kann OHNE Voranmeldung), "Falcon and Wintersoldier", Pizza, Feierabend.

Und das Dorf steht nach wie vor still (respektive es fehlen einfach 208 Kinder. Das sind schon einige.)