Donnerstag, April 07, 2011

With sugar on top

Erinnern Sie sich noch an diese royale Babykombination? Nun ja, damit die grosse Schwester nicht eifersüchtig wird, habe ich noch eine passende Amelie genäht:

Und für eine kleine Ballettprinzessin aus Downunder ist dieser Traum in rosa entstanden:


(Jetzt geht es mir übrigens ähnlich wie nach dem Plätzchenbacken: ich hab ganz schrecklichen Jieper auf Essiggurken bzw. coole Jungsklamotten ;-))

PS: und nicht, dass sie denken, ich hätte das gestern abend noch genäht. Nein, da habe ich nur die eine gewaschen und die bei der anderen die schief (also: richtig schief) angenähte Kapuze wieder abgefrickelt und neu dran gemacht.

PPS: ich kann ja jetzt Zierstiche (294):



Schnitt: wie immer Amelie
Stickdatei: "Little princess girls" von Kunterbuntdesign, der Rahmen war irgendwo in den Tiefen der Festplatte meiner Stickmaschine;
Stoffe: Kathi

Kommentare:

123Moni hat gesagt…

.....soooo schön - hach, scheint auch echt Spaß zu machen mit der neuen Maschine ....ja ZIERSTICHE - das ist es...."deale " gerade herum, wie/wo/wann ich am peiswertesten an eine NähMa komme...Messerabatt, Gebrauchtmaschinchen beim Händler - hach ja....hätte auch soooo Lust, was fein Buntes für unsere "Junior-Chefin" hier zu versuchen....habe neulich so schöne Stoffe gesehen...aber ich bin ja noch blutige Anfängerin, es ist Jahre her, dass ich zuletzt eine Maschine bediente...und Zuschnitt etc. möchte ich gerne zunächst mal im Kurs (demnächst wohl !!...) LERNEN...

Moni

Anja hat gesagt…

(Unter anderem) Wegen diesen Herzchen wollte ich genau diese Maschine. Sind aber auch noch ein paar andere schöne und vor allem jungstaugliche Stiche dabei.

Süße Schwestern Kombi.

LG Anja

Sarah hat gesagt…

Huhu. Ich hab mal ne Frage. Verkaufst du die selbstgenähten Sachen? Ich verfolge deinen Blogg seit Qs Schwangerschaft (hab mittlerweile auch zwei Jungs 3.5 und 0.6 Jahre) und es ist immer wieder spannend bei dir zu lesen.
Was nimmst du für jedes Stück?
Würdest du mir das per Mail schicken?
LG aus dem Rheinland (Krefeld) Sarah

Das kleine Brüllen hat gesagt…

@sarah: ich habe das irgendwo mal ausführlicher geschrieben: hier wird nur für den Eigenbedarf (und Geburtstagsgeschenke und ganz selten für Anfragen aus der Familie) genäht. Für Auftragsnäherei kann ich dir Kathi (http://caitlinsmama.wordpress.com/) empfehlen.

Sarah hat gesagt…

da ich nicht soooo regelmässig im Netz bin, hab ich das wohl nicht gelesen. Aber danke für den Tipp. LG

knusperflocke hat gesagt…

Na wenn sich die Beschenkten darüber nicht freuen .... die Sachen sind wieder total toll geworden!