Montag, Oktober 18, 2010

Partnerlook


Für Patenmädchen und Patenmädchenpuppe.
Obwohl ich mir, wie der Hübsche mich freundlich nach den Zuschnitt erinnert hatte, beim letzten Mal laut fluchend geschworen hatte, nie wieder Puppenkleider nähen zu wollen, habe ich ratzfatz eine "Anu"-Latzhose passend zum Kleid für mein Patenmädchen genäht. Little L.s Puppa musste probetragen: passt.
(Schnittmuster: Anu von Farbenmix, Stickdatei: Frl. Pliegenfilz, Webband: Farbenmix)

Kommentare:

Bine hat gesagt…

einfach klasse !! hast du den Schnitt freihand gemacht ? H's Krümel braucht zu Weihnachten auch was anzuziehen...
LG Bine

Das kleine Brüllen hat gesagt…

"Anu" ist der Latzhosenschnitt. Ona ist das Kleid. (Freihand: kann ich gar nicht)

Bine hat gesagt…

;) die Anu ist das Puppengröße oder hast du das verkleinert ?
wegen Stoff und den Pilzen meld ich mich noch per mail.
LG Bine

dunski hat gesagt…

Mann! Und sie tun wirklich nicht fremd nähen??? Seufz. dann muss ich wohl echt mal mit üben anfangen. Like it!

Madame Duddendahl hat gesagt…

... Ich hätte hier ein Mädchen mit Gr. 86/92, dem ein solches Kleid hervorragend stünde....ach, hätte ich doch nur die Gabe (und die Geduld)...... dann müsste das Kind nicht immer nur in H&M-Klamottens rumtorkeln ;-)

Wie gesagt, falls Sie jemals fremdnähen, lassen Sie es mich bitte wissen !!

Beste Grüße.

Sabrina

Frau Neu näht hat gesagt…

Klasse Idee Kind und Puppe im Partnerlook auszustatten. Da gibt's dann im Kindergarten keine Verwechslung, welche Puppe zu welchem Kind gehört.

aniliy hat gesagt…

Oh wie schön!!
Eine Anu!

Danke fürs Liebhaben
Angela