Donnerstag, August 07, 2014

Antizyklisches: Adventskalenderschal 2012

Es ist soweit, mein dritter Adventskalenderschal ist fertig. Diesmal habe ich mir den von 2012 vorgenommen und nicht aus dünner Wolle, sondern aus einem relativ dünnen Seide-Leinengemisch gestrickt, weil ich ja immergnaz schnell Halskratzen(innen und aussen ;-)) bekomme. Ich habe beim Preis erstmal geschluckt, dann aber knallhart kalkuliert und ohne Witz: es ging mit dem letzten Meter Garn gerade so aus ;-).
Heraus kam, wie auch die letzten Male schon ein riesenlanger Monsterschal, für denich mir noch mal überlegen muss, wie man ihn tragen kann, so dass man die ausgefallenen Muster (unten mal in Kollagen zusammengefasst) auch ein bisschen erkennt, aber er fühlt sich soooooo gut an!
Das wars jetzt erstmal mit grossen Stricksachen, nach den 3Meter Schal brauche ich erstmal ein paar Socken ;-)