Dienstag, Januar 29, 2013

Couchalarm

Es ist soweit: die neuen Sofas sind mit Kissen ausgestattet (die beigen sind noch vom alten, eine Wäsche der Bezüge hat erstaunlich viel Grusel entfernt ;-)). Ich habe mich beim Stoffladen vor Ort mit Dutch Love-Stoffen von Frau Hamburger Liebe in meiner Lieblingsfarbkombi und einem passenden UniBaumwollstoff eingedeckt und mit der neuen Stickdatei, die es ab Donnerstag bei Kunterbuntdesign geben wird, wild gepatcht und gemixt. (Das Geschwurbelte auf dem orangen Kissen rechts ist noch geheim).



Der Hübsche hat ein bisschen spät gemeint: "Gell, die Sofakissen, das machen wir einfarbig. Und dezent" Fast, mein Schatz! (Ich habe dann noch fallen lassen, dass ich die Farbkombi grün/pink auch schön gefunden hätte und die Stoffe schon in der Hand hatte, und schon war die Welt in blauorange wieder in Ordnung)

Die riesige Appli-Blume ist mein Liebling, glaube ich. Die Rückseiten sind übrigens teils auch bunt, teils uni und dann mit den traumhaften passenden Bändern am Rand des Hotelverschlusses gepimpt.
So gefällt mir das alles! (Lieblingsplatz hat sich noch keiner rauskristallisiert, bisher ist noch alles gleich bequem.)

Vielen Dank, dass ich probesticken durfte!