Freitag, März 09, 2012

Wochenrückblick

  • Ja, ich gebs zu, ich bin immer noch in der Phase, in dem die rosarote Brille in Sachen Job noch fest auf meine Nase getackert ist, aber es ist ein gutes Gefühl, jeden Morgen mit einem "Hach, endlich bin ich da, wo ich hinwollte"-Gefühl durch das Werkstor zu treten. (Da stört dann auch das leicht geschreckte Bild auf dem Ausweis nicht mehr.)
  • Ich habe offensichtlich eine alte Telefonstimme. Es ist mir nicht zum ersten Mal passiert, dass ich von einem erst nur Telefonkontakt beim ersten Treffen in real mit den Worten begrüsst wurde: "Wow, Sie sind aber jung. Hätte ich nach dem Telefonat gar nicht gedacht" (Der begeisterte Ausruf des Büronachbarn: "Ah, unser IT-Girl ist wieder da!" war dann ein bisschen viel des Guten. Ich konnte ihm erklären, dass ich weder ein IT- noch ein It-Girl bin und überhaupt in Sachen Job kein "Girl". Er sah mich dann weise nickend an und frage mich, ob ich hier im Betrieb meine Doktorarbeit machen würde.......ich muss echt ungefähr 30 Jahre jünger aussehen, als ich mich fühle ,-))
  • Hausarchitekten hin oder her: das Werksgelände und v.a. die Gebäude sind nicht für Neulinge gemacht. Eines morgens habe ich es verpasst, mich an meinen Chef auf dem Weg zur Morgensitzung anzuhängen und bin dann selbstständig losgezogen. Als ich endlich im vermeintlich richtigen Büro stand, waren die fünf Leute dort absolut nicht davon zu überzeugen, dass sie alle am falschen Ort wären.... Immerhin wussten sie, wo ich eigentlich hinwollte/-sollte.
  • Bald: eine Woche mit der Schicht. Incl. Schicht eben (ist lang her, dass ich Samstag morgen um sieben nach Hause gekommen bin.....) und incl fremdbelüftetem Anzug. Da war das hier nur die Vorübung.
  • Bisher: noch kein fancy Firmenhandy (kommt noch), dafür einen Ex-sicheren Piepser. Mit den Alarmen drauf. Oder den Probealarmen. Weiss keiner.
  • Daheim so: die Putzfrauensache..... naja. An sich super, wir sind noch am Tunen.
  • Kinderkrippe: Extratag klappt soweit super, gestern haben die Jungs wegen Omatag im Kindergarten die Krippe grad mal geschwänzt und einen Tag allein mit der Oma genossen.
  • Little L. ist jetzt auch des Nachts windelfrei, klappt echt erstaunlich gut!