Sonntag, Dezember 04, 2011

Was wäre ich ohne meine Leser?

Ich wäre zB niemals drauf gekommen, an einem Adventssamstag nach Basel in den neu wiedereröffneten Manor zu fahren. Und uns wären zwei högscht begeisterte Kinder entgangen. (Little Q. liess sich nach Anfangshemmungen auch professionell ablichten,

Bilder können wir ab Dienstag runterladen.

Ausserdem sammelte er Autogramme und versuchte den einen oder anderen Aspekt der StarWars-Handlung mit denen zu diskutieren, die sich ja offensichtlich damit auskennen sollten und hat bei dem einen oder anderen Charakter für ein wenig Ratlosigkeit gesorgt ;-)

Danke nochmal für diesen glorreichen Tipp!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh wie schön, dass es geklappt hat.
Als ich heute morgen den Flyer entsorgt habe, musste ich an euch denken.
Das Strahlen in den Augen... wow!
Bin gespannt auf noch mehr Fotos.

Lg aus dem Kleinbasel. Sind wir jobtechnisch bald Nachbarn? ;-)Ach ja auch noch herzliche Gratulation dazu.

Anonym hat gesagt…

Mein Sohn ist überwältigt: "Das ist ja Boba Fett!!! War Jango auch da??? Da will ich auch hin!!!!"
LG
Andrea

Anonym hat gesagt…

ganz ganz liebe grüsse von einer alten blog-freundin....heupferd...schön wieder kurz in dein leben einzutauchen!!! alles alles gute euch 4en!
liebe grüsse
caro alias heupferd
ps: von bayern sind wir zurück richtung wien (wohnen ausserhalb) und sind jetzt schon zu fünft (valentin, 6; antonia, 3; cäcilia, 1).

Frau Brüllen hat gesagt…

@heupferd: oooooohhh, wie schön! News aus der Anfängerzeit meiner Bloggerei... hach.
@anonym: ja, war grossartig der Tipp, dankedankedanke! Wegen Job: keine Ahnung, sind ja beide grossen v.a. in Kleinbasel, oder?

Anonym hat gesagt…

Ja stimmt, ist mir nachher auch eingefallen. Aber sie müssen ja hier nicht ihren Arbeitgeber Preis geben. Sind ja beide toll! Wenn ich sie dann mal zufällig sehe, gebe ich mich zu erkennen.