Freitag, November 11, 2011

Stein, weg.

Es bleibt immer noch kryptisch, aber: fertig mit Nerven! Die aktuelle Gefühlslage hat viel zu tun mit: Realisierung eines jahrelang gehegten Traums, mit Zukunft, mit Planen, mit Herausforderung, mit Erleichterung und alles wird gut und so. Fühlt sich besser an als Nerven. Das nervöse Augenzucken ist vorbei und die nächtlichen (und täglichen) Selbstzweifelattacken sind munteren Planspielen für die Zukunft gewichen. Hach.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich wünsche Ihnen viel Glück bei der Verwirklichung Ihrer Pläne. *Daumendrück*

Anonym hat gesagt…

Viele Grüße ....Ilona, sollte da auch noch stehen. Entschuldigung!

Evi hat gesagt…

na, dann sind wir mal weiter gespannt auf die Auflösung - ist wirklich so spannend wie kryptisch. Aber wir halten die Daumen, dass alles gut wird.

Cosima hat gesagt…

Übersiedlung ins Ausland?

Seifenfrau hat gesagt…

Ich hätte da so einen Verdacht, was es eventuell sein könnte...

Kat hat gesagt…

Oh, wie kryptisch und spannend. Das kann ja alles sein, vom Auslandsaufenthalt bis zum Selbständigmachen.

Egal wobei, ich wünsche euch gutes Gelingen und uns eine baldige Auflösung, Kat

DieDoro hat gesagt…

Na hoffentlich hat es was mit dem Nähen und Sticken zu tun, damit würden Sie doch viele glücklich machen.
Ich drück auch die Daumen, viel Erfolg und jetzt wieder schlafreichere Nächte!
Liebe Grüße, Doro