Dienstag, August 17, 2010

Schuhuuuuu

Nachdem mein Bodenseeschwesterlein den Prototyp der MyMakischen Laptoptasche direkt unfotografiert eingesackt hat, hier das zweite Exemplar (für die Schwester ganz weit weg):

Sie ist aus dunkelblauem dicken Filz und lime-grüner Plane. Anders als beim Originalschnitt habe ich die Deckelklappe ein wenig verlängert und statt des Klettverschlusses die neuen Kam Snaps verwendet. Ausserdem habe ich das Trageband länger gemacht, damit man die Tasche auch schräg tragen kann.
Und weil meine Schwester ja Tierärztin ist und auch schon mal in einer Wildtierklinik in Kanada Eulen und Seeadler versorgt hat, da passt die niegelnagelneue Stickdatei aus dem Hause "Hamburger Liebe" ja wunderbar.

Für gut gesehen werden auf demWeg zum Nachtdienst gab es die grosse Appli-Eule in leuchtegrün vorne und den Eulenreigen auf die Rückseite. (Bei Farbenmix gibt es die passenden Bänder, die sich zB auch als Schlüsselanhänger sehr gut machen. Tipp ans Schwesterlein: schau IN die Tasche.)

Während mein Schwesterlein auf der anderen Seite des Polarkreises grossen Teichs nun nur geduldig auf die Paketpost warten kann, können Sie sich ab Donnerstag schon bei Kunterbuntdesign bedienen (per Mail geht das auch deutlich schneller.). Nähen und Sticken müssen Sie allerdings selber ;-)
Danke, dass ich probesticken durfte!