Freitag, Juli 09, 2010

Mädchenkram

So, man merkt, das hier ist ein fast nur Männerhaushalt, ich habe gar keinen Kleiderbügel, an dem ich einen Rock schön aufhängen kann. Nun ja, hier also über unsere Gartenrückwand gepfriemelt mein "Gar nicht so schneller Sommerrock" in Farbe und sehr bunt.







Ich habe ordentlich in meine Bändervorräte gegriffen (die Mädchensachen kommen hier einfach viel zu kurz) und die Stickdatei ist meine für mich allerallerliebste, ich Aushilfshippie ich.
Schnitt: von Dana, Krempelbund, weil immer noch fauler Sack, aus Jersey
Stickdatei: Love and Peace
Bänder: Wasserlilien, Miss Ling, Frl. Letterschming und Eastwind von Farbenmix

Trägt sich gut!

Kommentare:

Pampersfront hat gesagt…

Ach, ich will das auch können, nähen und sticken!!! Wunderschönes Röckchen, das ich sofort auch anziehen würde (bei mir müsste halt noch eine Stufe dazugenäht werden)

hach....

KOPFHOBBY hat gesagt…

Sagen sie mal, könne sie mir etwas erhellendes zu diesem Krempelbund sagen, ein link oder so???
Würde mich sehr interessieren!

Danke

Das kleine Brüllen hat gesagt…

Krempelbund ist einfach so was wie bei Schwangerschaftsklamotten: Bündchen oder Jerseyschlauch nähen, so lang, dass man ihn umkrempeln kann und so eng, dass es nicht rutscht. Drannähen, umkrempeln, fertig.
@Lise: danke! ich mail dir mal (bald oder so)

KOPFHOBBY hat gesagt…

Danke für die Info!!

nixfuerungut hat gesagt…

Der Rock sieht so schön nach Sommer und Meer aus. Gefällt mir sehr gut, und ja, so Nähen müßte man können. Aber die Farbauswahl ist auch wirklich getroffen! Toll!
LG Andrea

dunski hat gesagt…

gefällt mir sehr! Die weisse Rüsche müsste ich nicht haben, aber alles andere SOFORT. Und ich schrecke sogar vor dem geraden zusammen nähen des Schlauchs zurück.. aber planen tu ich es. ;)

katharina hat gesagt…

ui, sehr hübsch. Ich denke, ich mach im Herbst dann mal endlich einen Nähkurs.