Donnerstag, April 15, 2010

Update

So, Sorgen muss sich niemand machen. Der Frust und die Wut sind (gezwungenermassen, aber immerhin) Tatendrang und Optimismus gewichen.
Allerdings setze ich die im Moment v.a. zum Bewältigen übelstriechender Wäscheberge und zum Kleinkindduschen mitten in der Nacht ein (Bisher: dreimal), Little L. hat sich nämlich bei "Liebe Eltern, im Moment haben wir Windpocken und Magendarmgrippe in der Zwärgligruppe" für letzteres entschieden.