Montag, Mai 07, 2007

Over the Top

in Sachen Planung:

  • eine dreiseitige ausgedruckte Einkaufsliste für Ikea.
  • Aufgeteilt in Möbelausstellung, SB-Halle, Möbelausgabe.
  • Dem aus dem Gedächtnis rekonstruierten Grundriss folgend.
  • Umfassend 210 zu besorgende Teile.
  • In zwei Stunden.
  • Mit Regieanweisungen wie "Hier Gorm bestellen. Zusammenstellung s. unten" oder "Grösse Lack checken" oder auch einfach "Scharniere? Wenn nein, wieviele, wo?"
  • Vom Hübschen und mir bei zwei Besuchen erstellt, von mir fast ganz allein zusammengestellt und sortiert.


Ich bin so stolz auf uns.

Kommentare:

Karin hat gesagt…

gute arbeit! sag mal, bist du eigentlich perfektionistin? ;-)

Ines hat gesagt…

Also ich nenn das ganz frech einfach mal: mutig! :-)

Pampersfront hat gesagt…

Bin mir sicher, ihr schafft eure Einkäufe unter 2 Stunden (geschätzte 1,45 Stunden geb ich euch). Dann geht sich noch ein Cola und ein Eis am Buffet aus!

Aber Planung ist echt alles - und du kannst echt stolz auf Dich sein!

PS: Hoffe, es sind alle Sachen da und die Ikea-Mitarbeiter räumen nicht alles irgendwie vor eurem Großeinkauf um, weil neues Sortiment kommt...

Das kleine Brüllen hat gesagt…

@Karin: ich würde eher sagen: Kontrollfreak.
@Ines: ja, aber nach zweimaligem, wie der Schweizer sagt, Rekognoszieren sollte das eigentlich klappen.
@Lise: das Restaurant macht eine halbe Stunde vor dem Möbelhaus auf, da gibt es dann Frühstück und das Eis gibt es dann, während wir auf die Sachen aus der Warenausgabe warten. Alles miteingeplant. Und Umräumen wäre jetzt gar nicht gut.

neunlaternenspielerin hat gesagt…

Ich hoffe, der gute Plan wird nicht durch ewiges Anstehen an der Kasse und dem Schalter zunichte gemacht. Klingt wie ein denkwürdiges Ereignis (neben dem Umzug an sich). *Kaufrausch*! Viel Spass!

Canzonett hat gesagt…

Ihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdasihrschafftdas!

Anonym hat gesagt…

Ich denk mal wir werden ne Knipse mitnehmen um das Ereignis in Bild (und vielleicht Ton) zu dokumentieren...

"Der Hübsche"

Canzonett hat gesagt…

Wenn ihr euch für den Transport noch solide Arbeitshandschuhe einpackt, dann dokumentieren die Tonaufnahmen hoffentlich keine Schmerzensschreie nach Quetschung diverser Gliedmaßen ... Nee, wie gesagt: Ihr packt das. Da geht nix schief. Das klappt einfach!!! Und dann gibt's jede Menge Spaß beim anschließenden Aufbauen.