Montag, Mai 07, 2007

Over the Top

in Sachen Planung:

  • eine dreiseitige ausgedruckte Einkaufsliste für Ikea.
  • Aufgeteilt in Möbelausstellung, SB-Halle, Möbelausgabe.
  • Dem aus dem Gedächtnis rekonstruierten Grundriss folgend.
  • Umfassend 210 zu besorgende Teile.
  • In zwei Stunden.
  • Mit Regieanweisungen wie "Hier Gorm bestellen. Zusammenstellung s. unten" oder "Grösse Lack checken" oder auch einfach "Scharniere? Wenn nein, wieviele, wo?"
  • Vom Hübschen und mir bei zwei Besuchen erstellt, von mir fast ganz allein zusammengestellt und sortiert.


Ich bin so stolz auf uns.