Donnerstag, September 14, 2006

Wieder mal kommt alles zusammen

Diesmal

ein Haufen Gutscheine vom Ikea (Glücksbambus, 10 Franken, 6mal Kaffee),
100 neue Bauklötze
eine Tüte voll Schnäppchen vom Kinderflohmi (Soviel Lego Explore, wie mama tragen kann für 15 Franken)
eine Spielzeugaufbewahrung (einfach unter den Sofatisch kicken, wenn das Kind im Bett ist, dann die HABA Kugelbahn davor, damit nix mehr rausfällt), die aus allen nicht vorhandenen Nähten platzt...

Da hilft nur eins: auf zum Ikea. Ich denke
daran, oder daran, evtl noch daran, Mal sehen, ob wir das, das und das auch noch unterkriegen. Ausserdem sind Servietten, Spülbürsten und Alltagsweingläser knapp. Teelichter und Vanillekerzen sollten noch ausreichen.