Donnerstag, November 03, 2005

ist es denn so schwer,

für ein Unternehmen von angeblich Weltrang, einen zuverlässigen Remote-Zugang für mein Laptop einzurichten? Unter zuverlässig verstehe ich, dass nicht alle zwei Wochen ohne Vorwarnung ein anderer Fehler auftritt, die es nötig macht, das Scheissding zur IT-Abteilung zu schleppen.