Dienstag, Mai 10, 2005

Es wäre so schön, mal wieder...

richtig gut zu schlafen! Grrrr, da bin ich abends (dank Hopfen-Baldrian-Schlagmichtot-Tee) so schläfrig, dass ich bei "LOST" schon fast wegknacke, aber sobald ich flach liege, geht's los:
  • Rückenlage: geht nicht, da drückt mir Little Q. die Blutzufuhr ab (ganz komisches Gefühl, fühlt sich an wie ein Krampf im linken Rippenbogen)
  • Bauchlage: haha, das ging ja schon ohne Littel Q. nicht
  • Linke Seite (soll ja unglaublich gut sein, um das Kind in die richtige Position rutschen zu lassen): Little Q. drückt.....
  • Rechte Seite: geht so lala, aber ich krieg mit der Zeit Rückenschmerzen.....
grrrrr, das einzige, was hilft, ist schnell genug einzuschlafen.
Hat gestern wohl ganz gut geklappt, hat mein Hübscher erzählt, dessen Badezimmerritual ich wohl nicht mehr wach mitbekommen habe. Vielleicht bin ich aber auch deswegen andauernd aufgewacht, weil zuerst die Katze auf meiner Schulter geschlafen hat, dann Little Q. getanzt hat, dann mein Kopf wehgetan hat, dann war es schon viertel vor sechs, also fast Zeit zum Aufstehen...... ach ja, Mist, blöder! Und hier kann ich mich auch nicht mehr gemütlich wie in den letzten guten zwei Jahren in den Stuhl fläzen, weil mein Bauch nicht mehr unter den Tisch passt.
So, fertig gejammert, eigentlich geht's mir ja gut!