Freitag, August 03, 2018

Kultur

Heute morgen haben wir erfahren, dass morgen beide Kinder heimkommen werden. Q. hatte sich ja die Option offengehalten, um eine Woche zu verlängern, aber anscheinend möchte er nicht und hat "er würde L. (der ohne Wenn und Aber, weil Wölfli, morgen heimkommt) sonst vermissen und ausserdem hätte er Heimweh nach den Katzen". Der Hübsche und ich hoffen mal, dass wir bei der Wiedervereinigung nicht stören :-).
Ich freue mich schon auf meine beiden Jungs und bin gespannt, was sie erlebt haben!


Wir haben in weiser Voraussicht heute den Kühlschrank neu befüllt (auch Katzenfutter wurde langsam knapp, zwei Katzen im Wachstum ... fressen einiges!)


Im dm war es trotz Klimatisierung so heiss, dass das Kokosöl geschmolzen war. Sah lustig aus und die Kommentare auf Twitter und Instagram sind ... eine Lehrstunde für "social media", finde ich.


Heute abend hatten wir dann unseren letzten Erwachsenenprogrammpunkt für diese Ferien: ich hatte bei eine, Gewinnspiel bei der Arbeit VIP-Tickets für Deladap bei "Im Fluss" heute gewonnen.*
"Im Fluss" ist eine Konzertreihe, die es seit mehreren Jahren in Basel gibt, da wird ein Floss vor der Mittleren Brücke verankert, die Kunstler werden dort mit dem Boot hingebracht und am Rheinufer geht die Post ab. Oder halt: in der VIP-Bar, wo man auch noch verpflegt wurde und einen wunderbaren Blick hatte.

Linker Trick übrigens: das "HOI Maracuja", das da unter "Mineralwasser und Süssgetränke" steht, ist ein Biermix. Schmeckt dafür erstaunlich ok, ist aber halt nix, wenn man denkt: "Ach, so ein Aperol Spritz auf nüchternen Magen und bei viertausend Grad haut ganz schön rein, da lege ich mal eine Runde alkoholfrei ein"



Schlussapplaus. Mein Favorit: der Typ, der vor der Bühne im Wasser sitzt. (die Band hat übrigens für den Rückweg auf das Boot verzichtet und ist in voller Montur geschwommen. Stagediving, das sich lohnt)






Bei den tropischen Temperaturen (als wir bei uns im Dorf um kurz vor Mitternacht aus dem Bus stiegen, kamen uns die 27Grad richtig frisch vor) war das eine sehr schöne Veranstaltung und Stimmung! Danke dafür!


Falls das Video nicht geht: hier sollte man es sehen können.


* Wir haben da so einen Kulturförder-Dings und da gibt es jeden Monat drölfzig Gewinnspiele. Ich mache bei weitem nicht bei allen mit, nur bei denen, die mich interessieren und wo de Events zeitlich passen, aber ich habe fast schon ein schlechtes Gewissen, wie oft ich schon gewonnen habe. Umfrage unter den Kollegen, die heute auch da waren: das geht allen so. Anscheinend macht nur eine sehr kleine Gruppe Menschen mit oder es gibt irre viele verloste Tickets etc.