Sonntag, Juli 29, 2018

nja

ich bin ja elterlicherseits so geprägt, dass man zu bergtouren gefälligst pünktlich um acht den Aufstieg beginnt. das ging heute aber aus gründen nicht und so machten wir uns erst um halb drei mit Freunden von Bahnhof noiraigue auf den Weg zum creux du van ("lass uns doch das mit dem drohnenfliegen mal wiederholen" für profis).
ich sag's mal so: das letzte mal mit den Kindern war es ja nur so Mittel vor allem wegen Wetter.  das ist heute perfekt, wir wussten auch, wo der abzweig für die richtige Richtung um den Krater rum ist, aber alter Verwalter: 750 Höhenmeter mehr oder weniger directement grad rauf ist mal eine hausnummer. jetzt sind wir aber oben, die drohnen fliegen durch den Krater, die restaurantreservierung ist auf später verschoben und es ist schon sehr schön alles. Morgen also dann mehr und Bilder.