Dienstag, Juli 03, 2018

"Das kleine Brüllen"

Ich habe, glaube ich, noch nie geschrieben, warum mein Blog "Gut gebrüllt"* heisst und mal ehrlich, der heutige Tag ist einer, an dem man das gut erklären kann.
Es ist nämlich so: meine Impulskontrolle ist nur so mittel. In Arbeitssprache nennt man das "passionate" und am liebsten hätten immer alle, dass man sich nur freut und alle mit seiner Begeisterung ansteckt und dann nennen einen Kollegen "das Sünneli" und sagen "You are always smiling and brightening my day", aber auf der anderen Seite, wenn dann mal was schief geht, dann REGT MICH DAS SO AUF! Und dann wird das Sünneli zum Hulk oder, wie der Hübsche mich zu Anfang unserer Beziehung, als so Ausraster durch die rosarote Brille vielleicht noch niedlich wirkten, dann nannte zum "kleinen Brüllen".** Ausser ihm darf das aber keiner sagen und als ich dann vor 1000 Jahren das Blog startete, musste ich da dran denken und "Das kleine Brüllen" (oder "kleines Brüllen" oder "kl. bruellen") wurde dann zu meinem Bloggernamen. Das Blog selber wollte ich nie als etwas potentiell Niedliches haben, deshalb kein "klein" im Namen und mittlerweile auch nicht mehr in meinem Bloggernamen, sondern halt das erwachsenere (und ein bisschen seltsame) "Frau Brüllen".
Tja, so war das.


Und heute hat der Hübsche total unverdient mal wieder die volle Ladung gar nicht so kleines Brüllen abbekommen, wenn auch nicht akustisch, sondern geschrieben, weil ich im Moment aus 400 Seiten handschriftlicher gescannter Dokumente (auf italienisch, what else, dafür aber mit Sauklaue) Zeiten und Mengen und so händisch rausgesucht habe und die in einem Riesenexceldokument sammle für statistische Auswertung und als ich mich an die Auswertung machen wollte, ging das nicht (Zeit zwischen Schritt 1 und Schritt 2 als "=Zelle2-Zelle1" und ja, ich habe alle Zellen korrekt ausgefüllt und als Datum (oder auch Zeit oder was auch immer) formatiert und egal, wie ich die Ergebniszelle formatiere, es kommt nur #VALUE raus und das kann doch wohl nicht wahr sein).*** Und weil ich ja högschten Respekt vor Mr. Spreadsheets aka meines Mannes Excel-Skills habe, dachte ich: das weiss der doch bestimmt, wie das geht. Wusste er auch, nämlich "= Zelle 1 - Zelle 2" und halt Ergebniszeile richtig formatieren." Bei ihm gings, bei mir nicht, er schickte mir auch noch ein Musterdokument, damit ging es aber auch nicht, dann machten die beiden Praktikanten am Nebentisch ihre Ferienübergabe am Platz anstatt in der quiet booth und auch noch total kompliziert und langatmig, der andere Kollege erzählte den gleichen Witz zum 1000. Mal, der nächste sprach den Ort, an dem ein CMO seinen einen Standort hat, konsequent total falsch aus (*cch* auf italienisch ist nicht "tsch"), ich hatte meine noise cancelling Kopfhörer in der Radltasche vergessen und weil ich ja im Open Space nicht rumschreien oder gegen Sachen treten kann, habe ich dem Hübschen IN GROSSBUCHSTABEN UND MIT DRÖLFZIG AUSRUFEZEICHEN geschrieben, wie sehr ich das hasse, dass das nicht geht und so eine blöde Scheisse, aber (letzter Rest Höflichkeit) danke für Deine Hilfe.****


Der Hübsche wusste, was tun und hat einfach nicht mehr geantwortet, ich habe mich für das Gepöbel entschuldigt, das Ganze noch einmal probiert (ich habe einen .... sehr uneleganten Workaround gefunden, aber das wird gnah, doof.) und den Rest des Tages mit grimmigem Gesicht unangenehmen Kleinkram erledigt und meditativ den Review der italienischen Dokumente erledigt. (Es ist erschreckend: nicht nur Leo.org und Google Translate haben mittlerweile von selber Italienisch als Standardsprache ausgewählt, nein, ich hatte mir erst noch das englische Dokument als Referenz danebengelegt, aber entweder kann ich den gesamten Prozess mittlerweile im Schlaf auswendig ("Schritt 321: Reaktorinhalt R98 auf 87-102°C (Richtwert 94°C) aufheizen, Rührerdrehzahl: 100rpm Schritt 322: Für mindestens 90 Minuten auf 87-102°C (Richtwert 94°C) Anfang: Zeit ___ Datum:___Visum:____, Ende: Zeit ___ Datum:___Visum:____ Schritt 323: Aus Vorratstank 312 3125 L (3100 - 3150L) Toluol, Materialnummer 1993876 in Reaktor 98 dosieren. Chargennummer______ Menge_____ Zeit____Datum:_____Visum") oder ich kann spartenitalienisch. Oder beides.


Sonst so:
Nach Weltuntergangswolkenbruch vormittags (ich musste mir wegen unvorbereitet einen Schirm an der Porte ausleihen. Dafür habe ich mit Namen und Personalnummer unterschrieben.


Trotz Merki auf dem Arm habe ich mich dann nicht getraut, ihn auch in die Kantine mitzunehmen, wegen Vergessens- oder Verwechslungsgefahr, sondern lieber eine Fleecejacke drübergezogen. Sah beknackt aus und war viel zu heiss) war es dann ganz schnell wieder ungefähr 10000 Grad heiss, aber halt auch noch richtig feucht.
Die Kinder schleppen jede Menge Gedöns (also: Ordner, Kunstwerke und wirklich Gedöns) aus der Schule nach Hause und wir haben jetzt das riesengrosse orange Kassenschild vom Schulzirkus. L. wollte eigentlich "Süssigkeiten" oder "Zuckerwatte", aber die gingen an andere Kinder. Ich überlege jetzt, wofür wir Eintritt verlangen könnten.


Stresleveldurchschnitt gestern: 26, aber da war einen Grossteil davon das Bandl leer
Selbstbeweihräucherung: viel geschafft und nur kurz durchgedreht. Und endlich wieder gecrosstrainert, Bauchtraining mache ich schon seit ein paar Tagen wieder, normale BHs kann ich auch wieder tragen, die gruslige Farbe ist grösstenteils weg und es fühlt sich nur noch ein bisschen komisch an


*jaja, im Header ist beides gross geschrieben und eigentlich gehört das "gebrüllt" klein und ausserdem ist der Header nun schon über acht Jahre alt und irgendwann gibt es einen  neuen, aber mei.
** Verniedlichung und Verharmlosung und "Steiger dich mal nicht so rein, so schlimm ist das alles nicht" sind übrigens weder hilfreich noch in solchen Situationen für Deeskalation geeignet.
*** bitte keine Tipps
**** für das klassische Feedbacksandwich, das man ja in jedem Kurs über blabla irgendwas mit Kommunikation, Teambuilding und überhaupt lernt, hat es nicht mehr gereicht. Ich finde das eh total albern, weil "Vielen Dank, dass Du mir das verlangte Dokument rechzeitig geschickt hast. Es ist leider totaler Mist und voller Fehler. Aber schöne Schriftart" ist halt immer noch totaler Mist.