Donnerstag, Juli 21, 2016

Abschluss

Als würdigen Abschluss haben wir heute den ganzen Tag am Strand verbracht, in der Mittagshitze die (saubere, die Waschmaschine läuft ja nebenbei hier und so können wir daheim alles direkt in den Schrank bzw in Q.s Pfadfinderrucksack einpacken) Kleider eingepackt, nötige Sachen für morgen noch rausgelegt etc., dann uns noch ein letztes Mal von den Wellen durchschütteln lassen, ein letztes Mal im Jaccuzzi abgehangen, ein letztes Mal beim Sushi-Laden specialty rolls geholt ("Disco Inferno": das muss ja lecker sein und wars auch), beim Warten ganz unglaublich kreativ im Frozen Yoghurtladen den Nachtisch schon vor dem Abendessen verdrückt, ein paar Pokemons gefangen (ich habe jetzt so eine Art "My little Pony"), gemeinsam versucht, eine Arena einzunehmen, dann das Sushi abgeholt und bei Sonnenuntergang auf der Dachterrasse verspeist.
Es war unglaublich toll hier, wir haben es für in vier Jahren spätestens wieder eingeplant (Q. hat gemeint, da käme er dann auch nochmal mit, in 8 Jahren würde er es sich schon überlegen müssen.).