Samstag, Mai 12, 2012

Neu im Portfolio

der Dinge, mit denen wir die Jungs müde zu kriegen hoffen: Kinderboxsachen (neu für mich als Frau, die selber "nur" Schwestern zu bieten hat ;-), aber der Hübsche hat damit voll den Nerv der Jungs getroffen).



Nachdem sie ja schon sehr gerne mit den grossen Handschuhen und Pratzen des Hübschen üben, sind diese Kinderhandschuhe und der niedliche kleine Sandsack natürlich der Hit.
(Ansonsten: erstaunlich entspannter Nachmittag und ein pferdebegeisterter Litte Q., der zwei Runden auf Katinka gedreht hat, das Riesenross gestriegelt hat und nur das Abgeschlabbertwerden beim Füttern "megagrusig" fand. Zeichen und Wunder)

Kommentare:

lisamona hat gesagt…

Ha!!! Sohnemann hat gerade deine Fotos gesehen. Kommentar: "Toll, sowas wollte ich schon immer mal haben! Was kostet das? Kann ich sowas haben?"
Nun ja, mal sehen ...

LG, Ingrid

Bine hat gesagt…

cool :) ich würde an deiner stelle jetzt hoffen, dass sich keine Pferdebegeisterung entwickelt ;) das wäre mein Albtraum.
Die neuse 'Kindermüdmachattraktion' ist spitze - gibt es bei uns im Kindergarten.

schönen Abend :)
Lg Bine