Freitag, Februar 24, 2012

Losglück





scheine ich derzeit zu haben. Erst habe ich bei Luzia Pimpinella die Tees gewonnen, dann bei Musematschka den Loop (haben Sie ihn auf dem Bild vorher gesehen?), und dann habe ich auch noch bei Paulapüs Bloggeburtstag richtig, richtig Glück gehabt.
Das Paket war pickepackevoll mit lauter Paulapü-Schätzchen, von Stoffen (Fuchsig, Püreh, Fliegenpilze, Helga) über das supercoole Klebeband, das ich bei den letzten Farbenmixbestellungen immer, immer vergessen hatte, einem dicken Stapel Karten und Blöcke (ich liebe ja den mit dem Affen), Velours, Bänder, ein Pinguinstempel, zwei Pinguintassen, Magnete, Aufnäher, Schlüsselanhänger, ein Büchlein, hach.
Vielen herzlichen Dank! (Vor meinem inneren Auge entstehen gerade eine püreh-Babykombi und Fuchsig-Pyjamas. Oder eine Babymädchen- Zwergenverpackung aus den Fliegenpilzen? Irgendjemand bekommt doch sicherlich bald mal ein Mädchen, oder nicht?)


Kommentare:

Bine hat gesagt…

wow :)
eine Glückssträhne- gratuliere.
die Tassen sind toll, passen dann sicher gut ins neue Büro.

Lg Bine

Anonym hat gesagt…

Ähm, hier. Wir kriegen hoffentlich ganz bald endlich unser Babymädchen (ET 06.03.); nach laaanger Wartezeit. Nur, falls Du keinen anderen Abnehmer finden solltest... *g* Natürlich gegen was von der Wunschliste. Lieben Gruß, Chrizzo