Sonntag, Oktober 30, 2011

Halloween-Wichteln



Nachdem ich letztes Jahr jedes Wichteln boykottiert, wegen "Da mache ich mir viel zu viel Stress und dann macht es keinen Spass mehr", habe ich mich dieses Jahr für das Halloweenwichteln von Lia entschieden. Hach, hach, danke, Abraxa: ich habe beim Paketschütteln ja schon wolliges vemutet, aber Socken UND Wolle sind natürlich perfekt! Die schon gestrickten Socken passen perfekt, die Wolle wartet darauf, dass das nächste Nadelspiel frei wird und die Jungs haben sich sofort Kaugummis und Tattoos unter den Nagel gerissen.
Vielen Dank also nach Bremen (ich habe bei dem Vornamen und Bremen erst an jemand anderen gedacht, aber da stimmt der Nachname natürlich nicht) und an Lia fürs Organisieren.
Und ich bin schon sehr gespannt, wie die von mir bewichtelte Dame mein Päckchen findet!