Montag, August 15, 2011

In den Startlöchern

für den Geburtstag morgen:
Geburtstagstisch mit Wimpelkette und Geschenken ("Mami, ich werde als erstes die Elektronik auspacken, danach das Lego-StarWars-Raumschiff." Und später wird er in Interviews sagen: "An meinem 6. Geburtstag wurde ich endgültig zum Nerd." )
Das Kleidermännchen liegt bereit:
Und für die Feier in der Krippe steht der alljährliche Schiffskuchen (diesmal: ein Dampfer) bereit

Leider werde ich morgen von meinem Geburtstagskind gar nicht viel miterleben: ich bin arbeiten und am Abend ist ind er Kinderkrippe noch Feuerwehrübung mit echt Retten, Atemschutzmasken und allem Pipapo, das ist natürlich ein Pflichttermin. Der Hübsche hat jedoch beschlossen, in der Zeit vor dem Kindergarten noch eine VaterSohnLegoRaumschiffsession einzulegen. (Und so, wie ich Little Q. kenne, wird er morgen keine Probleme haben, aus dem Bett zu kommen "Mami, jetzt muss ich echt schauen, dass ich am besten gar nicht an meinen Geburtstag denke, sonst kann ich gar nicht einschlafen. Noch nicht mal um Mitternacht."