Montag, Dezember 06, 2010

Wo die wilden Kerle auf der Bühne stehen

Hier habe ich es ja schon erwähnt: die Wilden Kerle sind auf der Bühne.

Und so machten sich denn der Hübsche und Little Q. am Sonntag nachmittag auf ins Kindertheater. Die Wilden Kerle sind eine Kinder-/Jugendtheaterproduktion mit Schauspielern zwischen (der Hübsche hat geschätzt) 16 und 20, die im Lörracher Kulturzentrum "Nellie Nashorn" heimisch sind.

Klar, dass Little Q. im Wolfspelz ging, oder ("Mami, leider durfte ich nicht auf die Bühne, die hatten schon einen Max")?
Das Stück an sich war wohl eine Mischung aus Buch und Film und sowohl der Hübsche als auch Little Q. waren absolut begeistert. Q. war wohl vor Lachen, Mitfiebern und Begeisterung kaum auf dem Stuhl zu halten. (Man merkt übrigens: der Hübsche ist noch kein full fletched blogger: "Wie, ich konnte doch da nicht zwischendrin fotografieren......!", deswegen nur Bilder von davor
und danach und nicht von mittendrin.


Also: absolute empfehlenswert und mit 5 Euro pro Nase auch absolut bezahlbar ;-). Es gibt an den nächsten beiden Sonntagen noch Aufführungen (diese Woche war absolut ausverkauft, das Karten im Internet bestellen und daheim ausdrucken hat sich also ausgezahlt.)


Vielen Dank noch mal für den Tipp. Nellie Nashorns Kinderprogramm werden wir in Zukunft im Auge behalten.

Kommentare:

Kat hat gesagt…

Das Nellie ist auch essenstechnisch zu empfehlen!

Viele Grüße, Kat

tilema hat gesagt…

Ich will auch! Gerade gecheckt- von uns sind es genau 2 1/2 h bis Lörrach. Im h.&m gibt's auch ein "wo die wilden kerle wohnen" longsleeve, sehr niedlich.
Und Little Q: Ich kann mir keinen besseren Max als dich vorstellen! Deine Pose ist 1A.
LG