Donnerstag, August 19, 2010

Planerparadies

Ich sags Ihnen, so eine Mottoparty vorbereiten macht richtig Spass. (Wenn einem so was Spass macht und das Kind, für das das alles ist, noch viel mehr Spass dran hat.)

Kommentare:

Frau Traumberg hat gesagt…

Ich finde es wesentlich einfacher, mich an einem Motto zu orientieren, als einfach drauflos zu planen.

Hannah möchte den nächsten Geburtstag im "Wilden Westen" verbringen. Mal schauen, was ich da mache.

Aber allemal besser, als die Kinder ins Indoorspieleparadies zu karren. ;-)

IO hat gesagt…

Hier dieses Mal genau das Gegenteil, ilfiglio weiss nicht, wen er einladen möchte, hat keine Ahnung, was er machen möchte und das ganze dann in der Woche, in der wir aus dem Urlaub zurückkommen und der erste Schultag vor der Tür steht ... das gibt eine grande improvvisazione ...

von allem etwas hat gesagt…

Aber Ihr Thema klingt auch wirklich gut!!! Hat Little Q. den Film eigentlich gesehen? Mein großer weiß nämlichnicht so recht, ob er nicht zu spannend ist ?!?!

Im übrigen ist gestern das Shir schon angekommen!!! http://von-allem-etwas.blogspot.com/2010/08/gewonnen.html

Das ging ja wirklich fix!!!

Liebe Grüße,
Kerstin

Das kleine Brüllen hat gesagt…

@Kerstin: freut mich! Q. liebt den Film. (Er fand auch das Buch sehr toll und hat den Film portionenweise mit dem Hübschen angeschaut. Er hatte nie Angst, musste nur weinen, als Max von den Wilden Kerlen Abschied nahm und am Anfang.... Der Soundtrack ist übrigens aucht ganz toll!)

Garfieldine hat gesagt…

Mottopartys sind soooo toll :D Ich selber feier meinen Geburtstag immer noch als Mottopartys. In der Einladung steht aber dann auch immer das die Beteiligung daran nicht Pflicht ist.
Da wir einen recht großen Freundeskreis haben sind es bei den Geburtstagen so 80 Leute und da lohnt sich für mich der Aufwand auch. Wegen der Hochzeit diese und letzes Jahr ist das ausgefallen, aber das war auch gut so.

Zu der Feier unter dem Motto "Amerika" (ich bin danach für nen Monat dort arbeiten gegangen) kamen Freunde als Freiheitsstatue, Marshmallow, Erdnuss, Siegfried und Roy etc. Toll, echt :D