Samstag, August 14, 2010

Geschichtsträchtig

sind die Geburtstage bei uns in der Familie:
ich (ja, das macht man nicht, aber ich bin nun mal die älteste): Jahrestag des japanischen Angriffs auf Pearl Harbour
Schwester 2: Jahrestag des Mauerbaus
Schwester 3 und der Hübsche: Schweizer Nationalfeiertag
Schwester 4: Jahrestag von "Nero zündet Rom an" (ich gebs zu, da musste ich erst nachschauen)

Little Q. und der Freund meiner Offline-Nähfreundin scheinen dagegen eher ..... undramatische Geburtstage zu haben: immer einen Tag nach dem Stoffmarkt in Freiburg. Letztes Mal war ihr Plan für den Rest des Tages: Geburtstagskuchen backen, morgen wird es meiner sein. Diesmal übrigens: Rennauto.
(Haben Sie diese unauffällige Andeutung bemerkt? Wir werden wohl so ab 11 da sein. Ich bin die mit den blassrosa Herzchengummistiefeln.)

Kommentare:

Corinna hat gesagt…

Och, immerhin teilen Little Q. und ich uns den Tag...

LG Corinna

Jeanie hat gesagt…

Dann haben Little Q. und meine Große (und mein Bruder, und Corinna) am selben Tag Geburtstag ;-))

Meine Kinsder haben auch alle einen besonderen Geburtstag:
Die Große an Maria Himmelfahrt, einen Tag nach dem Papa
Die Mittlere am 01.01.99 als Neujahrsbaby und der Kleine am 25.07. Weil das aber so ein "normaler" Tag war, machte er einen Hubschrauberflug ins Herzzentrum - somit ist SEIN Geburtstag auch immer was besonderes ;-))

Habt einen rundum schönen Tag morgen, an alle FGeburtstagskinder einen herzlichen Glückwunsch - und ich freu mich schon sehr auf die Fotos!!

Anonym hat gesagt…

Happy Birthday, Little Q.!

LG Corinna