Donnerstag, August 26, 2010

Befreiend

Wenn die eigenen Tage in einem Unternehmen gezählt sind, dann kann man endlich aufhören, nett zu Leuten zu sein, die man eh noch nie mochte und die einen immer nur ausgebremst haben.
(Ich bin ja so höflich, die merken das gar nicht. Aber ich. Und das tut gut.)