Donnerstag, Juni 17, 2010

Fussballfieber


Völkerfreundschaft auf dem Weg zum Bolzplatz (also: ich hatte heute morgen beschlossen, dass sich beide Kinder ein Trikot aussuchen dürfen. Nach langem Überlegen im Laden hat sich Little Q. für "Gelb ist meine Lieblingsfarbe" Südafrika entschieden. Wieder mal ein Herz für Verlierer ;-). Kaum zu Hause angekommen, entgleiste seine Miene immer mehr zum Flunsch und ich konnte mühsam herauskitzeln, dass er das Südafrikatrikot und überhaupt Trikots im allgemeinen voll doof fände und nicht mehr glücklich würde, solange sich seines noch im Haus befände. Ich konnte ihn dann davon überzeugen, dass er es sowieso nicht anziehen müsste, wenn er nicht will und iwr es sicher auch noch umtauschen können und er sich einfach überlegen solle, was er denn stattdessen gerne hätte. Tja. Und so wurde es ein Italientrikot, welches ihm übrigens exzellent steht und in dem er vermutlich den Rest der WM, wenn nicht sogar seines Lebens verbringen möchte)


Risikostreuung innerhalb der Familie (das wurde dem Hübschen und mir zu Beginn unseres Arbeitslebens auch nahegelegt. Hätten wir mal besser drauf gehört): Eine dieser beiden Mannschaften überlebt hoffentlich die Vorrunde.




Immer dynamisch am Ball ;-)



Und hier ganz klar: Handspiel Einwurf Schweiz!

Kommentare:

IO hat gesagt…

brav ;-)

rage hat gesagt…

ich hab den kindern heute zwei rote t-shirts mit ihrem namen, ihrem alter als nummer und vorne einer schweizer flagge bemalt. auf den wunsch des bollos, der mein ur-alt-shirt mit dem aufgenähten rage gesehen hat und unbedingt eines wollte, auf dem auch sein name steht. die alternative wäre bruco gewesen, aber das hätte kein mensch verstanden.

sewbeedoo a.k.a. Schöne Töne hat gesagt…

*breitgrins*


WIIIIIIEEE SSSSÜÜÜÜÜÜSSSSSSSSSS ist das denn? :)

LG!

dunski hat gesagt…

Oleee, Oleee! für deine Süssen! Genauso tickt unser Familien-Herz. Trotzdem bitzi mit Deutschland gelitten.