Dienstag, Dezember 08, 2009

Kraft der Edelsteine

In Little Q.s Krippengruppe gibt es einen gemeinschaftlichen Adventskalender, dieses Jahr mit Halbedelsteinen. Hinten drauf steht dann, was die jeweiligen Steine bedeuten/für Kräfte haben/fördern, was weiss ich, ist nicht meine Welt.
Little Q. war also gestern mit Türchen öffnen dran. Seitdem besitzt er einen "Picasso Jaspis" und "Mami, von dem Stein bekommt man ganz viele neue Ideen. Ich hab grade schon eine vom Stein gekriegt: ich hab die neue Idee, dass du mir heute zwei Geschichten Pippi Langstrumpf vorlesen könntest."

Kommentare:

Frau Maus hat gesagt…

Wow, der "Picasso Jaspis" funktioniert! Das hat Little Q. ja toll umgesetzt... ;) - im Übrigen schon sehr erstaunlich, dass es so etwas gibt (Adventskalender mit Halbedelsteinen, und das für so Kleine? Ich hab' sowas neulich im Schaufenster des kleinstädtischen Esoteriklädchens gesehen und gedacht "ach du meine Güte...").~ Im Kindergarten des Patenkindes gibt es in diesem Jahr einen Adventskalender mit Maß- oder Benimmregeln, frei nach dem Motto "Wie ich ein besseres Kind werde", das finde ich auch sehr fein. ;)

Das kleine Brüllen hat gesagt…

Ja... (ach du meine güte, das triffts ;-)) aber hey, mein Sohn ist doch der perfekte Beweis, dass es funktioniert, oder? ;-)
Normalerweise gibt es selbergebastelte Kalender mit Kleinigkeiten, aber dieses Jahr sind sie mitten in der Gruppenumstrukturierung und fanden das dann besser als Süssigkeiten.

féizào hat gesagt…

Hihi, der Junge hats drauf!
Sehr schön.

Ich kenn mich ja mit so Edelsteinen ja ganz gut aus (allerdings nicht mir ihrer esoterischen Wirkung, das ist nicht so meinst), aber den Picasso Jaspis musste ich doch nachschlagen. Hübsch!

beautifulvenditti hat gesagt…

Ach diese Edelsteine! Schön sind sie ja. Aber neulich "warnte" mich ein Bekannter, die Kinder dürften solche Steine nicht im Kinderzimmer haben, weil man nie wissen könne, welche Wirkungen sie entwickelten, wenn sie neben der falschen Sorte von Steinen zu liegen kämen. Das sei alles wirklich seeeeeeehr gefährlich...

Bianka hat gesagt…

Ich glaub's ja nicht - Tim erzählte mir gestern auch einen von "Edelsteinen" aus dem Adventskalender (allerdings verbunden mit dem Satz, dass das "Mädchenkrams" sei ;-)). Ob unsere Kindergärnerinnen sich in gleichen Foren rumtreiben ;-)?

LG
Bianaka

sassi hat gesagt…

haha, schlauer fuchs! :)