Samstag, Oktober 31, 2009

Happy Halloween


Ready (der Hübsche findet den Ausdruck grenzdebil. Ich finde ihn süss und in Anbetracht der Umstände, unter denen er entstanden ist, sehr gelungen. Dank der Kälte wirkt er auch noch ganz frisch)

Steady (in Zeiten der Schweinegrippe gibt es bei uns nur verpackte Süssigkeiten. Vermutlich sind wir die einzigen, die das so machen und Little Q. sammelt fröhlich virenverseuchte angegrabbelte Gummibären ein. Hoffentlich bekommt er soviel, dass ich dann noch ein bisschen selektieren kann)

Go

His First Trick Or Treat, originally uploaded by Prozac74.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Grenzdebil... hihi. Schön ist er.
Eingepackte Süßies: Habe ich noch nie anders gemacht, war mir schon immer zu eklig. Und seit zwei Jahren mogle ich sogar Gesundes unter: Wer "Süßes oder Saures?" fragt, bekommt meine fröhliche Antwort: "Beides!" - je ein Griff in die Süßieschüssel und einen in die Mandarinenkiste. Bisher fanden das alle cool...
Ich hoffe, Ihr Großer hatte seinen Spaß und der Kleine ist bald wieder gesund.
Anne

Sabine hat gesagt…

Son bisschen doof guckt der Kürbis schon aus der Wäsche... Ist aber mal was anderes zu all den Fratzen und gebleckten Zähnen!
:-)

Irene hat gesagt…

Und, wie wars? Hier kam niemand vorbei, aber ist bei unserem versteckten Hauseingang kein Wunder.
Der Kürbis erinnert mich an den "Grossen Kürbis" aus dem Grusel-Simpsons-Film *g*

JJ hat gesagt…

Um ehrlich zu sein, fand ich nicht einzeln verpackte Süßigkeiten auch schon vor der Schweinegrippe nicht besonders geeignet und ziemlich ekelig.