Donnerstag, März 19, 2009

Versuchung.

Als heute nachmittag die Tanklampe aufblinkte, war ich kurz schon versucht, aufs Tanken zu verzichten und noch eine Runde zu fahren, bis die Nadel ganz am Anschlag steht. Wäre doch super: mit Wehen erst mal das Auto auftanken müssen.
Aber ich bin ja feig.
(Immerhin bei Little Q. den Coolness-Faktor des Berufsstandes der Chemiker erhöht: wir haben die Gefahrstoffsymbole für Benzin besprochen und Little Q. war ganz begeistert, dass sich Chemiker mit sowas wie Totenköpfen, toten Fischen und Explosionen auskennen.)