Dienstag, November 18, 2008

So bin ich.

Wenn ich ein grosses Projekt (am besten mit ganz baldiger Deadline) vor mir habe, finde ich oft den Einstieg nicht. Dafür erledige ich stattdessen im Akkord andere Dinge, die schon ganz lange auf meinem Schreibtisch vor sich hingammeln.
Auch okay.
(Alles Gammelzeug ist erledigt, nach dem Mittagessen brauche ich einen Einstieg).