Dienstag, Februar 05, 2008

Auf meinen Körper ist Verlass

Die Damen unter meinen Lesern kennen das ja: wenn man nicht schwanger ist, an Frühwehen oder Blutungen leidet oder schön über dem Entbindungstermin ist, kann es Monate dauern, bis man einen Termin für eine ganz normale Vorsorgeuntersuchung (mit ein paar Extras) bei der Gynäkologin bekommt.
Den meinigen für morgen habe ich vor ca. 6 Wochen ausgemacht. Wie praktisch, dass ich seit gestern ganz fiese Schmerzen im linken Unterbauch wie schon lange nicht mehr (eigentlich genau seit der Bauchspiegelung, die sie vor 6 Jahren aus dem selben Grund gemacht haben, bei der sie dann ausser einem grandios langen Blinddarm nichts gefunden haben) habe. Dann geht das ja in einem Aufwasch. Juhuu.