Donnerstag, Januar 17, 2008

Lanze

zum Brechen für mein Kind:
er ist nicht schlimm,er schläft nur nicht.
Ansonsten ist er heute eigentlich ein Traumkind: er hat mich die ganzen 8 km von hinten aus dem Radlanhänger angefeuert: "Strampeln, Mami, strampeln", beim Kinderturnen hat er begeistert mitgemacht, er hat immerhin eine halbe Stunde mit mir zusammen versucht, einzuschlafen, wir waren gerade zwei Stunden auf dem Spielplatz (okay, das Wetter hätte besser sein können) und es hat echt Spass gemacht. Ich durfte im Sandkasten sogar den grossen Traktor mit Anhänger befüllen. Das ist ein Riesenvertrauensbeweis.
Und jetzt sitzen wir hier gemütlich bei Minischüttelbrot, Apfelschnitzen und Bionade und schmieden Pläne für den restlichen Nachmittag: Erst Puzzle oder erst Eisenbahn? Oder doch erst Duplo?
Wenn er jetzt auch noch gut schlafen würde, das wäre vermutlich echt zuviel des Guten ;-)!