Mittwoch, April 18, 2007

Wunderwelt Google

Skurril über cool bis zum Teil beängstigend (die zitiere ich nicht, nicht dass noch mehr so Psychos hierher kommen) finde ich die Suchbegriffe, mit denen manche Leute in diesem Blog landen...interessant übrigens, dass mit Abstand die meisten Leute nach "gut gebrüllt wilhelm busch" suchen. Sollte ich mal ändern, das Zitat...

Jetzt aber:
die Ferkel suchen nach

  • "Nackte Schweizerinnen" oder "nackte Menschen" oder "Nackte auf der Strasse": der Dauerbrenner, seitdem ich einmal darüber geschrieben habe, dass ich eine solche auf der Strasse gesehen habe...Kinners, die war alt und krank.
  • "ahnungslose ehefrau abgreifen" oder aber, was ich sehr gut finde"
  • "ich habe keinen Bock mehr auf meiner Frau" (mal drunter versucht?)


Dann gibt es kulinarische Fragen wie
  • "plätzchenrezepte zum nur aufs Blech streichen" wer gibt sowas in eine Suchmaschine ein?
  • "wie sieht ricola pflanze als salat" (mit Brille gar nicht schlecht. Aber es sind 13 Kräuter, nicht nur eine Pflanze)

Heimwerkerfragen
  • "wie komme ich in meiner wohnung ohne sicherheitsschlüssel": die Grammatik impliziert ja ganz seltsame Praktiken.
  • "advenskranz basteln" (dazu passte sehr gut der Hit für "wann ist der 1.advent 2005")
  • "Kabelkanal in Fussbodenleiste": für alle Interessierten: werden wir im neuen Haus haben.


Urlaubsfragen
  • "fkk urlaub schon als kind" (nein, nie wieder)
  • "planwagenurlaub in bayern" (klar, wenn man sich zum Affen machen will)

und ein Haufen medizinische Fragen, die sich mir so noch nicht gestellt haben:
  • "Krampfen linker Rippenbogen",
  • "Wirbelfortsätze gebrochen" (okay, das schon),
  • "Pickel im Bereich der linken Körperhälfte unter den Achseln" (Wieviele Achseln hat man denn im Bereich der linken Körperhälfte?),
  • "Bauchkatheter Bilder",
  • "frauenarzt stellt einen nabelbruch fest"

Aber meine beiden Lieblinge sind:
  • "Schwiegermutter Gummimantel": was man sich da nicht alles vorstellen könnte....und
  • "Bauchreiben bei Geckos": Das klingt total süss.