Freitag, August 25, 2006

Kitsch

Frau...äh...Mutti liebt Kitsch und hofft auf Gleichgesinnte.

Da muss ich sie leider enttäuschen. Ein paar versteckte Kitschnester habe ich aber doch noch gefunden:
Ein Strauss Plastikrosen in der Küche (Geschenkt von den Kollegen zur Geburt von Little. Q.... da freut man sich doch wieder auf die Arbeit). Der Hübsche findet sie übrigens ganz nett.
Ein Nest Teelichter in Behältnissen auf dem Regal über dem Bett. Innendrinn Vanillekerzen, richtig romantisch. Kommen im Winter sicher wieder zum Einsatz.
Der Feng-Shui-Kristall in der Küche (ursprünglich hing da mal ein rosa Engel, den hat der Hübsche wohl in einem unbeobachteten Moment abgehängt und hoffentlich in die Weihnachtskiste getan, nicht in den Müll). Den haben wir von einer Freundin bekommen, als wir seinerzeit zusammengezogen sind. Hoffentlich hebt er das böse Chi der Plastikrosen wieder auf.

So, das wars.