Montag, Mai 09, 2005

Fast wie Ferien

war das verlängerte Auffahrts-Wochenende (ups, habe ich tatsächlich "Auffahrt" statt "Christi Himmelfahrt" geschrieben? Letztens habe ich in der Migros doch tatsächlich ein "Silserli" verlangt, weil mir das ahnungslose Gesicht bei "eine Breze, bitte" dann auf die Dauer doch auf die Nerven ging...... Gestern wurde dann mit Kindern von Freunden über "Büsis" gefachsimpelt und ich erzähle immer öfter, dass wir ein "Buschi" kriegen.... Nun denn, mal sehen, ob Little Q. dann irgendwann nicht nur ein paar Ausdrücke, sondern echtes Baseldytsch sprechen wird....).
Genug abgeschweift, zurück zu Thema laaaaaaaanges Wochenende. Leider war das Wetter ja nur so mittel, nicht so gut, dass man unbedingt draussen sein möchte, aber auch nicht so schlecht, dass man sich guten Gewissens auf dem Sofa unter einer Decke verkrümeln konnte und die Aussenwelt draussen lassen konnte. War aber trotzdem erholsam, ich hab ziemlich viel gelesen (das, das und ein Buch von Anne Holt, das zwar gut war, aber von dem ich den Titel schon nicht mehr weiss....), wir haben gebaut (dazu später mehr), mit Freunden gefeiert, viel geschlafen, tja, ein richtig schönes langes Wochenende halt.
So, und jetzt muss ich eine Pause machen, ich musste mich mal wieder für einen Extrajob freiwillig melden ;-(