Donnerstag, Mai 19, 2005

Da hilft nur eins: nicht mal ignorieren!

Das ist jetzt meine neue Taktik mit unliebsamen Angelegenheiten wie
  • dem internationalen Team, in dem niemand in der Lage ist, einen Termin für eine Telefonkonferenz auszumachen. Früher hätte ich mir einen Riesenstress gemacht, alle unter einen Hut zu bekommen. Heute: dann halt nicht, kommt eh nix dabei raus!
  • Den Kollegen aus zwei Abteilungen, die anstatt endlich mal direkt miteinander zu kommunizieren, lieber ein offizielles Projekt starten, in dem ich ihre Probleme lösen soll... Heute werde sie zusammen in einen Raum gesteckt und ich werde ihnen sagen, dass die Lösung ganz einfach ist: Lasst mich raus, redet direkt miteinander!

Ist das jetzt schlechte Arbeitsmoral oder lerne ich nur gerade, mich durchzusetzen und nicht mehr der Depp für alle(s) zu sein? Whatever, mein Leben wird dadurch leichter...