Mittwoch, Januar 18, 2012

Fast

  • Matte ab (Termin erst in über einer Woche. So lange laufe ich halt noch mit dem Wischmopp auf dem Kopf der hipp zerzausten Out-of-Bed-Frisur herum)
  • Feriendomizil gebucht (Vertrag muss noch unterschrieben und ein kleines Vermögen "gewired" werden)
  • Flug und Mietwagen gebucht (da dachte ich allerdings schon vor mehreren Tagen, dass ich das jetzt aber wirklich gleich hätte. Inzwischen habe ich mit Sparkassenberatern, Kreditkartendamen und Onlinereisebuch-Damen telefoniert und aktuell werden 5 Mietwagenbuchungen storniert, damit das Kartenlimit wieder für einen Mietwagen und vier Flüge reicht.)
  • Diversen Postkram erledigt (Fitness-Studio kündigen, Geldeintreiben bei der Krankenkasse und im Zuge des "Wir ignorieren die Rechnung, die sie uns für nix gestellt haben" mal dem Kundenservice für unsere Küchengeräte die Meinung sagen. Da muss ich die fertig frankierten Umschläge aber alle nur noch einwerfen)

Und wer mein leicht zwanghaftes Gemüt kennt, weiss, dass so viele "Fasts", deren Vollendung nicht absolut in meiner Hand liegt, mich ganz nahe an den Rand des Wahnsinns treiben.

Gottseidank ist meine Stickmaschine voll funktionsfähig und wie neu wieder da und seit gestern abend wird der Stapel der fast (schon wieder ein "fast") fertigen Shirts und Sachen im Akkord abgearbeitet. Da sind sooooooooooo schöne neue Sachen dabei!

Was noch besser ist: der Vertrag für den Traumjob ist unterschrieben, angekommen und ich bin sogar schon im internen Adressverzeichnis der neuen Firma zu finden (sagen mir meine alten Freunde vor Ort.)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wohin geht der Urlaub? USA?
Grüßle
Katja

woelkchen hat gesagt…

Und ich dachte ich komme zu eurer schmucken Traumvilla aber dann kommt das Passamt ;-)

Hört sich spannend an der nächste Urlaub. Wir wagen uns jetzt wahrscheinlich erstmal an Elba - dank Familie Brüllen -smile-