Donnerstag, Dezember 23, 2010

Weihnachtlich all over

ich hätte nie im Leben gedacht, dass ich wirklich einen Tag VOR Weihnachten schon echt und ohne Witz in extrem besinnliche Stimmung verfalle. Offensichtlich hat das aktive Entschleunigen (KEIN Wichteln, leckeres Essen aber zB KEINE Eislollies als Weihnachtsmenü und so Kleinkram) doch geholfen und natürlich auch der Hübsche, der die letzten Tage, als ich innerlich kurz vor dem Durchdrehen war, weil alles so unordentlich und halb fertig war, einen auf perfekten Hausmann gemacht hat. (Heute beim weihnachtlichen Frohlocken im Kindergarten wurde im Stuhlkreis die Frage gestellt, was denn jetzt noch zum Weihnachtsfest fehle. Ich nehme an -- ich habe währenddessen gerade Little L. aus dem selber fabrizierten Glitzer- und Paillettenmeer geborgen--- es wäre auf BaumschmückenKircheWartenaufsChristkind rausgelaufen. Little Q. verkündete voller Inbrunst: "Es muss noch alles tiptop ordentlich aufgeräumt werden. Auch das Kinderzimmer.")
Überhaupt: dieses Frohlocken heute im Kindergarten wäre ein perfektes Marketingevent für meinen nicht vorhandenen Online-Shop für bunte, selbergenähte Kinderkleidung gewesen. Wir haben uns ja bei einigen Leuten mit selbergenähten Oberteilen bedankt und die wurden eben heute brav getragen. Dazu Little L. und Little Q. in Imke bzw. Längsgeteilt mit Zipfel- und Knotenkapuzen und ich wurde von mehreren Eltern gefragt, wo ich denn diese bunten Klamotten mit den speziellen Kapuzen gekauft hätte. Hätte ich einen Online-Shop, könnte sein, dass da jetzt bestellt würde. Habe ich aber nicht und dafür wurde der neue Quartalsplan zum Thema Fasnacht verteilt. Und so habe ich das Gefühl, dass das ein ganz unglaublich geschickter Zeitpunkt war, um meine Nähaffinität preiszugeben.
Plan sind 17 Pierrotkostüme.....

Nun denn, zurück zur Weihnachtsstimmung: unser Weihnachtsbesuch aka des Hübschen Mutter und Bruder kommen statt morgen schon heute wegen Blitzeis und wieder Schneechaos morgen.
Hier ist alles bereit und zum allerersten Mal gibt es nicht nur Heiligabend bei uns zu Hause, nein, es gibt auch Heiligabend in grosser Runde bei uns, es gibt Riesenbescherung am Heiligabend, an den Feiertagen müssen keine Koffer gepackt und niegelnagelneue Spielsachen zu Hause gelassen werden, es gibt keine nachgeschobene Bescherung, die nie das selbe ist wie eben DER Heiligabend. Hach. (Jetzt noch ein bisschen Schnee und ich bin im 7. Himmel.)

So, das musste mal gesagt werden. Ich hoffe, es wird mindestens so toll, wie ich mir das vorstelle.

Kommentare:

Mela hat gesagt…

Na da wünsche ich ein fröhliches Weihnachtsfest, eine gelungene Bescherung und entspannte Feiertage!

Lg Mela

tilema hat gesagt…

Das ist schön zu lesen.
Das Menu klingt sooo lecker! Es ist alles perfekt vorbereitet, das kann doch nur gelingen! Alles, alles Liebe,
Lena

Irene hat gesagt…

Na, dann kann es ja entspannt weitergehen. Zumal grade der von dir bestellte Schnee fällt.
Ich wünsche auch frohes Fest und vor allem der ganzen Familie Gesundheit.

Hilde hat gesagt…

Na dann frohe Weihnachten mit euren Lieben! Eine tolle Bescherung und schön viel Schnee :)

Anonym hat gesagt…

... entspannte und gesunde Weihnachtstage wünsche ich euch.
Vielen Dank fürs Teilhaben lassen, lieben Gruß
Sandra

asty hat gesagt…

Schöne Weihnachten wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie und den Schnee haben Sie ja nun auch noch bekommen, oder?

So weit sind Sie ja nicht entfernt und wir hier haben so richtig schöne weisse Weihnachten :-)

Liebe Grüsse
asty