Dienstag, April 13, 2010

...

Wenn sie wenigstens George Clooney einfliegen hätten lassen...

Kommentare:

Silberpfeil hat gesagt…

Ach je. das tut mir leid.

IO hat gesagt…

Oh nee. Ich hatte fest die Daumen gedrückt.

(aber vielleicht macht es dann "Hindsight" irgendwie doch Sinn - wünsche ich Dir auf jeden Fall)

amidelanuit hat gesagt…

oh nein.....scheisse. das tut mir leid!!

Petra hat gesagt…

Oh,dabei habe ich Daumen gedrückt.
Alles Gute und Kopf hoch.
Es hat alles zwei Seiten,man sieht sie nur nicht immer gleich.
Grüße Petra

signorina hat gesagt…

Oh je, so ein Sch...!!! Das tut mir leid.
Hab hier auch fest Daumen gedrückt.

Daniela hat gesagt…

Ach Mensch. Ich hab auch gedrückt.

Bine hat gesagt…

Scheibe ..... ich schließ mich den anderen an - wer weiss wozu es gut ist.
LG Bine
Ps Brief kam gestern an

sandrachen hat gesagt…

Mist :(

Ja, wer weiss wozu es gut ist, hab ich auch sofort gedacht. Momentan zieht es Dich aber in ein Loch, das ist klar. Nackte Existensangst, oder?
Aber auch ich bin mir fast sicher, dass Du in einem Jahr sagen wirst, dass es gut so war wie es gekommen ist, weil Du dann einen viiiiiel tolleren Job hast. So!!

www.newjerseyoma.blogspot.com hat gesagt…

very clever. An George Clooney haette ich in dem Moment nicht gedacht. Den Humor haben Sie nicht verloren!
Mit Ihren Qualifikationen finden Sie was. Ganz bestimmt.
I'm crossing my fingers, and keep reading. With pleasure.

Frau Lehrerin hat gesagt…

Ohwei, das tut mir leid. War ich doch so fest überzeugt, dass ich hier heute eine gute Nachricht lese. :-( Ich drücke die Daumen, dass sich bald wieder ein toller Job auftut.

Zueribaer hat gesagt…

Habe heute Morgen - als die News am Radio kam - fest gehofft, dass der Kelch an Ihnen vorbei geht. Alles Gute und tut mir leid!

simetra hat gesagt…

ach scheisse!!!

Anonym hat gesagt…

..das tut mir leid!! Doof von Deiner Ex-Firma, eine so tolle Mitarbeiterin gehen zu lassen!! Hoffe, es gibt bei Euch in der Gegend gute Alternativen.

frau kollegin hat gesagt…

scheiße. das hätte ich echt nicht gedacht.
das tut mir sehr leid.

Lina hat gesagt…

Och nö... Und auch ich hatte so fest die Daumen gedrückt. Ich hoffe, dass Sie in irgendeiner unserer vielen superduper Pharma- und Chemiefirmen in der Gegend ganz bald wieder eine tolle Stelle finden. Viel Glück!

Iza hat gesagt…

sonst nur als stille mitleserin drück auch ich an dieser stelle ganz doll die daumen, dass sich bald ein neuer tollerer job auftut.

steffi hat gesagt…

erster gedanke wie bei vielen hier: braun und stinkig... zweiter gedanke: das gute daran ist, dass das ja nicht die einzige firma in der gegend ist, die solche leute wie sie braucht! und wenn gar nix mehr geht, dann machst ein seifenkisterl "worldwide" auf ;-)

ich hatte den ganzen morgen die daumen gedrückt. mist.....

Mademoiselle Différentielle hat gesagt…

.

feuervogel hat gesagt…

Ach du meine Güte. Das tut mir so leid für dich. Vielleicht schaffst du es ja die Zeit zu nutzen, um deine Akkus mal wieder richtig aufzuladen und findest dann einen AG, der dich mehr verdient.

(Mir macht das übrigens große Angst, wenn es jemanden wie dich trifft, aber das kannst du dir ja vermutlich denken.)

Und bis dahin, kaufe ich "Stückseife" bis zum Abwinken. Ganz liebe Grüße

*Steffi* hat gesagt…

doof ist das...

julia hat gesagt…

Krass, Du bist doch soo qualifiziert.. ab sofort ? oder musst Du noch lange buckeln mit dieser tollen Persepktive?

Ich bin sicher, du findest einen richtig coolen neuen Job. Ich drücke die Daumen !

Dani aus Hessen hat gesagt…

Son Scheiß!

Das tut mir wirklich leid!

Verlieren Sie nicht den Mut! Es kommen auch wieder gute Nachrichten!

Chakka!

Astrid hat gesagt…

MIST! Ich hoffte auch auf ein Happy-End, aber heute ist auch der 13. :-(
Die Daumen bleiben gedrückt für einen neuen Job!
Oder wie wärs mit Seifen + Nähen ;-)
LG Astrid

Anonym hat gesagt…

Alles Gute! (hatte auch die Daumen gedrückt...)
Bea

Pampersfront hat gesagt…

Das tut mir leid, aber irgendwo wird wieder ein berufliches Türchen aufgehen - 100pro!

anna hat gesagt…

Verdammt! Alles gute fuers naechsten Traumjob finden. Ist erst mal hart, aber als ein eingehalthaushalt kann ich nur sagen, irgendwie gehts. Kopf hoch.

Martina hat gesagt…

Nein! Das gibts doch nicht...

Bitte bleiben Sie trotz allem positiv! Es ist "nur" Arbeit - nicht das Leben...

josili hat gesagt…

Mir tuts auch leid, ehrlich! Und ich hatte auch so doll gedrückt...