Sonntag, Februar 19, 2017

Eigentlich

Alles super, traumwetter, traumschnee, traumgesellschaft beim fahren, einigkeit, dass uns die senkrechten schwarzen pisten zu steil sind (mal sehn, wir sind ja noch ein bisschen hier), kinder haben tolle skilehrerinnen erwischt und sind glücklich in ihren kursen.
Das morton neurom verhält sich beim fahren okay, beim skischuhe ausziehen habe ich eine halbe stunde gejault, aber kein vergleich zu letztem jahr.
Alles so super, dass ich es vielleicht ein bisschen übertrieben habe und als lohn kopfschmerzen aus der hölle mit schüttelfrost und übelkeit bekam. Gsd die von der sorte, die auf ibuprofen sofort ansprechen.