Montag, April 22, 2013

Morgenstund

Heute morgen, als Punkt 6:00 der Wecker läutete, war ich fest davon überzeugt, es wäre Sonntag und der Hübsche hätte nur aus Versehen den Wecker nicht abgestellt. Mein grummeliges "Mhhhhmmmmm, mach das aus, Gottseidank müssen wir heute nirgends hin...." half aber auch nicht, es ist nämlich, falls Sie das noch nicht bemerkt haben, Montag.
Mir fehlen also zwei weckerfreie Tage, weil der Hübsche ja am WE Sportdingens hatte und ausserdem am Samstag früh Reifenwechseln lassen musste, so dass da der Wecker um 7:00h klingelte. Gestern morgen dann wollte Little L. ab 5:30 Gesellschaft zum Kuscheln in seinem Bett, was ja an sich okay ist, er hätte mir nur nicht alle 5-10 Minuten freudig verkünden müssen: "Mami, heute ist übrigens Sonntag. Da können wir ausschlafen. Du darfst mich nicht wecken."
Egal, ich hätte ja gestern auch früher ins Bett gehen können ...